was ist mut ?

Was ist eigentlich Mut ? 

Immer wieder sprechen Leute mich drauf an wie mutig ich doch sei, dass ich alleine den Weg gehe und fahre 
Aber was ist Mut? 
Was ist Mut für dich ? 

Ich habe mir keine Gedanken um dieses Wort gemacht, keine Gedanken als ich alles in Deutschland aufgegeben habe, alles verkauft habe oder auch nicht als ich losgefahren bin. 

Aufgegeben habe ich nie irgendetwas, ich habe nur losgelassen was mir nicht mehr weiter gedient hat. 
Ich habe frei gelassen was raus wollte, die innere Stimme, die Flügel wollten sich ausbreiten, meine Flügel. 
Ich habe nichts aufgegeben, ich habe mich nur für etwas Neues, etwas anderes geöffnet. 

Klar ist der Weg nicht immer einfach, aber desto mehr ich ihn gehe, so sanfter werden die Unterlagen und so mehr kann ich meine Flügel ausbreiten. Ich lerne mehr Vertrauen, hauptsächlich zu mir. Zu meinen Füßen, die mich tragen und meinen Augen, die mir die Schönheit der Welt ermöglichen. 
Ich lerne auf mich hören, meiner Intuition zu folgen, meinen Weg zu gehen. 

Ich genieße es 
Ich genieße die Freiheit, das erleben vom außen sowie von innen. 

Ich genieße den Moment 

Und lasse mich treiben. 

Ich hätte nach Deutschland fahren können, aber dann wäre mir einiges abhanden gekommen. Ich hätte die Schönheit nicht sofort erkannt. 

Ich bin froh den ‚Mut‘ gefunden zu haben den Weg zu gehen. 
Mut heißt ‚courage‘ auf französisch, sehr nah verbunden mit dem Wort ‚coeur ‘ was für Herz steht und so fühle ich es auch - mit dem Herz vorangehen, mit dem Herzen vertrauen denn ich bin auf meinen Wegen geführt und geliebt. 
Nur wenn Vertrauen mit im Boot ist, können wir den Weg gehen, denn so werden wir geführt, geführt dorthin wo wir jetzt sein dürfen. 

Ich öffne jeden Tag den Ordner ‚Mut‘ den er ist der Schlüssel zum Vertrauen, dem Vertrauen zu dir selbst, der Liebe, der Liebe zu dir selbst. 

Ich bin mutig denn ich gehe meinen Weg 
Ich bin mutig denn ich schaue auch mal unter die Steine, die mir in den Weg gelegt werden, immerhin könnte sich ein Diamant darunter verstecken. 
Ich bin mutig, auf mein Herz zu hören, meiner Intuition zu vertrauen und mich treiben zu lassen. 
Ich bin mutig, aufzustehen, den Tag in seiner wundervollen Form zu genießen, ihn anzunehmen und mich überraschen lassen welche Wunder er für mich bereithält. 
Ich bin mutig, mich zu lieben wie ich bin
Ich bin mutig, weiter zu gehen auch wenn ich weiß wie es sich anfühlt hinzufallen. 

‚Mut‘ ist für mich auf mein Herz hören und seinem Herzschlag folgen 💞💕

Osho hat mal geschrieben, dass ‚Mut die Fähigkeit ist, das Vertraute, das Bekannte fallenzulassen. Die Vergangenheit loszulassen. Hier öffnest du dich Unendlichkeiten. 
Mut ist die Fähigkeit, den goldenen Käfig des Verstandes fallenzulassen und ins Unbekannte zu gehen, trotz aller Ängste, trotz aller Unsicherheiten‘

Danke 💞❤️🙏🏻

www.mittananda.de