Gedanken zur Rauhnacht 28-12 Sei wach im jetzt

Meine Gedanken zur heutigen Rauhnacht 
28-12-19

Sei wach im JETZT 

verschiebe nichts auf morgen oder später oder irgendwann - lebe es jetzt 

Lebe jetzt vollkommen. 

Lebe jetzt in diesem Moment als sei er dein letzter
Tanze, springe, juble, lache, weine, schreie egal was - aber tu es, tu das wozu du dich berufen fühlst. Jetzt 

Erlaube dir die Erfahrung zu machen, jetzt dein Leben zu leben und zu genießen. Verschiebe es nicht auf unzählige spätere Jahre sondern folge dem Impuls der deinen Herzschlag höher schlagen lässt. 

Es ist wie ein Augenblick, der direkt vorbei sein kann, wenn er nicht gelebt wird. 
Bereue nicht, nichts getan zu haben. 
Der Moment kommt nicht wieder, er kommt nicht zurück. 
Das Geschenk ist ihn anzunehmen und ihn zu feiern. 

Sei wie eine Kamera und fange den Moment ein, doch sei nicht so starr wir sie, sondern erwecke den Moment zum Leben, feiere ihn und tobe dich in ihm aus. 

Sei jetzt wach, hellwach, übe dich, deine Taten und deine Emotionen bewusst aus - voller Bewusstsein. 

Egal was du tust, sei immer anwesend, bewusst und immer bereit für den Moment des jetzts.