Danke du Jahr

Es ist mal wieder soweit, der letzte Tag des Kalenderjahres, 365 Tage sind zu Ende. 
Rückblickend war es für mich ein Jahr des Lernens, des Erlebens und des Erlernens sowie des Loslassens

Wie schnelllebig ein Jahr sein kann, wie anders das Umfeld 365 Tage später ist. 

Ich habe viel lernen dürfen in 2019 - ich durfte dank meines Hundes bedingungslose Liebe erkennen. 

Ich durfte lernen, Emotionen zu zu lassen und Gefühle einfach fließen zu lassen. 

Ich durfte lernen materielles loszulassen und nur so viel einzupacken was in meine 5,93m lange Gertrud passt. 

Ich habe mein Vertrauen wieder gefunden, dass der Weg, den ich einschlage, genau der Richtige für mich jetzt ist. 

Ich habe gelernt noch mehr auf meine Intuition zu hören und ihr zu folgen. 

Ich habe mich von Dingen und Menschen getrennt, die mir bis dato sehr dienlich weiter geholfen haben, aber unser gemeinsamer Weg war zu Ende. 

Ich habe das Vertrauen, dass ich jeden Tag dort ankomme, wo ich hinkommen soll, wo ich etwas erleben soll und erfahren darf. 
Jeder Tag ist mein größter Lehrmeister 

Ich kenne die Grenzen des Jahres nicht, noch nicht Mals die Grenzen des Tages. 
Mir ist ein Datum egal. 
Was ich mir gerade jetzt wichtig ist, mich zu bedanken. 

Bedanken bei jedem, den ich in 2019 kennen lernen durfte, der meinen Weg bereichert hat und mich näher zu mir selbst geführt hat. 

Vor allem danke ich meinem Hund Om Shanti, denn durch dich habe ich wirklich Fülle erfahren dürfen. Danke dir ❤️

Ich danke den dunklen Zeiten in diesem Jahr, denn ich durfte hineinfühlen, sie mir ansehen und einen Samen in die Erde legen so dass ab jetzt wunderbare Blumen meinen Weg bereichern werden. 

Ich bin dankbar meinem Herz gefolgt zu sein und mich jetzt auf den Weg gemacht habe. 
Ich weiß nicht wohin. Aber den Schlüssel habe ich umgedreht und es fließt weiter 
Wohin spielt keine Rolle denn das Herz führt mich. 
Wann spielt keine Rolle denn ich lerne jeden Tag mehr dass Zeit eine erfundenes Spiel ist. Und ich spiele nicht mehr mit. 
Ich habe das Vertrauen, dass wenn etwas von Nöten, es zu mir fließen wird. Egal wo 

Ich wünsche uns allen ein schönes loslassen, ein noch schöneres ankommen und das beste für dich in 2020 oder wie auch immer du es nennen magst. 
Fühl dich gedrückt und vor allem geliebt. 
Ich danke dir dass du mich auf meinem Weg begleitest. 

Liebe liebe liebe ❤️❤️❤️

Björn ganapati Mahili