Rauhnacht 31-12-19 Herausfordernd

Die heutige Rauhnacht - meine Gedanken 
31/12/19

Herausfordernd 

Das Leben ist bunt, manche Tage grauer als andere, manche sogar Schwarz. 
Das ‚schwarz‘ oder das Leiden bedeutet jedoch nur, dass etwas nicht nach deinen Wünschen verläuft, nicht nach deiner Vorstellung. 
Das wird es auch nie, denn es sind deine Vorstellungen und nicht der Dinge um dich herum. 
Die ‚Dinge‘ folgen ihrer eigenen Natur, ihrem eigenen Rhytmus 
Sie ‚sind‘ einfach. 

Du kannst einen Baum noch so viel Wasser geben, ihm noch so viel Sonnenstrahlen schenken und trotzdem ist es möglich, dass er keine Früchte tragen wird. 
Es liegt nicht an dir 
Es ist nicht in deiner Macht. 

Entspann dich und folge der Natur der Dinge, nimm etwas Abstand 
Hetze nicht mehr allem hinterher 
Sei entspannt 

Versuche die Herausforderungen entspannt anzusehen 
Dann gibt es kein Leiden für dich mehr, nur mehr ein Leben, das Sein. 

So kann jede Stimmung, jedes Gefühl, jede Emotion in dir hochkommen aber du schenkst ihr keine Kraft mehr, sie darf kommen und auch wieder gehen. 

Du siehst deine Gefühle nicht mehr als deine Feinde an, sie werden deine  Freunde denn es ist wichtig und vollkommen richtig dass sie gerade jetzt dich besuchen kommen. 
Du kannst sie umarmen denn du erkennst ihren Nutzen und ihr warum.