13. September 2019
Ich lerne eine Welt zu entdecken, die mich weiter nach vorne bringt. Ich lerne eine Welt neu zu sehen, meine Welt. Ich lerne durch meine neu geöffneten Augen eine andere Perspektive anzunehmen. Die Erfahrungen die mich hergebracht haben sind die Auslöser gewesen und haben mich bis hier getragen, sehr dankbar Ihnen gegenüber. Doch jetzt dürfen neue kommen, neue dürfen wachsen, neue Sichtweisen Ich lerne nicht mehr nur meine Welt zu sehen, sondern ich erhalte Einblicke in deine Aus meiner...

03. September 2019
Ein Pinselstrich verändert alles, das Bild sieht plötzlich ganz anders aus nur mit einer kleinen Änderung der Richtung des Pinsels oder des Holzes oder der Hand. Ist es nicht so auch im außen ? Ich lese etwas was mich berührt und gehe einen anderen pfad. Ich sehe eine Baustelle und versuche sie zu umfahren, dabei sehe ich einen wunderschönen Sonnenuntergang den ich sonst vielleicht verpasst habe. Alles hat seinen Sinn, jeder Schritt führt uns näher zu uns und zu dem wo wir hin wollen /...

02. September 2019
Das Zentrum bist du Alles geht von dir aus Du kreierst mit deinen Worten, Gedanken und taten deine eigene Welt. Du Formst dein morgen mit deinem heutigen tun Du bist der Anfang und das Ende Du bist alles was existierst. Alles andere sind nur Gedanken. Und Helfer die Dir wieder helfen zu dir zurück zu kehren. Ich male mir die Welt wie sie mir gefällt.

01. September 2019
.... und dann war stille. Es war wie nach Hause zurück kehren. Es war das Gefühl des Ankommens, deine Blicke waren wie ein Stich in mein Herz, sie haben mich berührt, sie haben mich erweckt. Ja aufgeweckt Das Gefühl ist die Verbundenheit, die Seelen, die sich treffen wollten, sind wieder miteinander verbunden. Sind wieder gemeinsam auf reisen. Das siehst nicht nur du und ich, das sehen wir alle. Das spüren wir alle. Wir sind angekommen. Egal wo die Reise hinführt. Der Weg ist das Ziel.

11. August 2019
Was siehst du ? Für mich ist es ein Dämon, der etwas loslässt damit er von seiner ‚negativität‘ losziehen kann. Ich lasse los was mich festhält, was mich hier sitzen lässt damit ich die Hände frei habe, neues zu erleben. Schritt für schritt jeden Tag erlebe ich so immer wieder einen Neuanfang. Ich kann sehen wie ich die Weite erleben kann und das Ferne nicht mehr als fern erscheint sondern immer näher rückt, näher zu mir selbst und das nur weil ich den schritt für wage mich von...

04. August 2019
Im Vertrauen dass du immer wieder den richtigen Weg finden wirst, gebe ich dir deine Flügel frei und sorge dafür dass das Nest für dich immer bereit steht, wann immer du es benötigst. Du darfst deine Erfahrungen machen und du darfst lernen ohne die Einflüsse von mir oder deinem außen. Du darfst deinen Weg gehen. Sei dankbar es tun zu dürfen. Namaste 🙏🏻 Keilrahmen Acryl 30x40cm 59€

19. Juli 2019
Der Moment, das jetzt, es gibt nichts zu tun, du darfst atmen, alles sein lassen und alles ziehen lassen. Alles ist im Moment, ohne dass du hinter ihm her rennen musst. Nein, er ist einfach. Jetzt Und er ist vollkommen. Gestern war voller Fülle und du darfst dankbar sein. Doch jetzt ist die Fülle in Dir angekommen, du bist die Fülle. Du lebst nur jetzt, nicht morgen und auch nicht 3 Wochen. Du bist jetzt hier und das ist genau richtig so, das ist genau das was du jetzt benötigst. Jetzt der...

10. Juli 2019
Heute ist so ein Tag Die Sonne scheint, es ist angenehm warm, ich hab zu essen und ich genug zu trinken, hab nen Hund der mit mir spazieren gehen mag und hab Bücher die gelesen werden mögen. Ich hab mehr als ein Großteil der Bevölkerung, ja ich bin reich, ich bin in der Fülle. Bin ich mir dessen bewusst? Bin ich mir meines Reichtums bewusst ? Alleine Die Möglichkeit zu haben, dies zu hinterfragen oder die Möglichkeit diese Buchstaben hier zu tippen, ist vollkommener Reichtum, Fülle....

08. Juli 2019
Wonach sehne ich mich ? Welchen Weg gehe ich ? Bin ich auf dem richtigen Pfad ? Lass den Zweifel in Dir zu, der Zweifel ist es, der dich rüttelt, der das für dich klar bringt und das loslässt, was dir nicht weiter dient. Er löst den Weizen vom Spreu. Seh ihn als deinen jetzigen Lehrer an. Umarme den Zweifel denn mit ihm zusammen wirst du wachsen. Im außen hören wir immer wieder wie der Weg, den wir zu gehen haben, auszusehen hat. Im außen heißt es immer wir brauchen mehr und sollen nach...

17. Juni 2019
Die Schnecke 🐌 hinterlässt ihre Spuren überall. Sei wie sie und gehe deinen Weg ❤️🙏🏻

Mehr anzeigen